Sie sind hier: Bildungswege » Fachbereich Sozial- u. Gesundheitswesen » Höhere Berufsfachschule für Sozial- und Gesundheitswesen

Höhere Berufsfachschule für Soziales und Gesundheit

Der Bildungsgang richtet sich an Sie, wenn Sie folgende Ziele anstreben:
Sie wollen sich sozial engagieren, besonders in der Gesundheitsförderung und Pflege kranker und bedürftiger Menschen. Sie möchten einen qualifizierten Beruf im Sozial- und Gesundheitswesen mit weitgehender Selbstständigkeit ausüben.

Abschluss

Voraussetzungen

Dauer

berufsbezogene Fächer

berufsübergreifende Fächer

Differenzierungs-bereich

Fachhochschul-reife (schulischer Teil)

Übergang vom Gymnasium nach Versetzung in Klasse 10

zwei Jahre

Gesundheits-wissenschaften

Deutsch/

Kommunikation

MS-Office-Anwendungen

 

mittlerer Schulabschluss (FOR)

integriertes vierwöchiges Praktikum

Sozial- und Erziehungswissen-schaften

Politik/ Gesellschaftslehre

Pflegepraxis

 

 

 

Wirtschaftslehre

Sport/Gesundheits-förderung

Labortechnik

 

 

 

Mathematik

Religion/Praktische Philosophie

 

 

 

 

Physik, Chemie oder Biologie (1. Jahr)

 

 

 

 

 

Englisch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Berufskolleg Ennepetal

Wilhelmshöher Str. 12-22
58256 Ennepetal

Tel. +49 (0) 2333 98780

Fax +49(0) 23 33 98 78 77

buero@berufskolleg-en.de



Aktuelles

11.07.2017

Schulbüro in den Sommerferien

 

In den Sommerferien ist das Schulbüro zwischen 8:00 und 12:00 Uhr für Sie geöffnet.

mehr